Die erste eigene Wohnung: 24 Dinge, an die Du nicht sofort denkst, die Du aber doch so gut gebrauchen kannst

Schlüsselübergabe für die erste eigene Wohnung – und schon geht das Abenteuer Einrichten los! Einige Sachen sind sofort klar: Ein Bett muss her, WLAN eingerichtet werden, dazu noch ein Tisch und mindestens ein Stuhl. Was ist denn sonst nötig? Und was macht eine Wohnung eigentlich erst richtig gemütlich? Manche Dinge fallen einem erst auf, wenn man sie braucht. Früher haben Mama und Papa dafür gesorgt – jetzt bist Du Dein eigener Chef! Wir zeigen Dir, um was Du Dich neben dem Üblichen am besten direkt kümmerst, damit Du Dich sofort wohlfühlst in Deinen ersten eigenen vier Wänden – Erwachsenwerden für Anfänger 😉

In der Küche

  • Richtig gute Pfanne
  • Scharfes Messer – eines für alles
  • Großes Sieb – nicht nur für Nudeln essentiell
  • Kaffeemaschine – empfehlenswert: French Press, Handfilter oder ein einfacher Espressokocher
  • Nudelholz
  • Rührschüssel

… und schon bald kannst Du Deinen Gästen Kaffee und Kuchen kredenzen!

Zum Wohlfühlen

  • Schicke Kommode oder Regal – vermittelt Stil und reduziert das Chaos
  • Größerer Teppich – dämmt und schafft sofort Gemütlichkeit
  • 2 schöne Bettwäschesets (zum Wechseln!)
  • Einfarbige, weiche Handtücher – weg mit den ausgewaschenen Erbstücken!

… vielleicht bleibt ja bald mal jemand über Nacht? 😉

Praktisches & kleine Helfer

  • Verlängerungskabel
  • Staubsauger
  • Putzeimer & Schrubber
  • Hammer & Schraubenzieher – nie verkehrt
  • Akkuscharuber – für Fortgeschrittene
  • Bügeleisen oder noch besser: ein moderner Handsteamer
  • Wäscheständer (einen Trockner gibt’s dann vielleicht in der nächsten Wohnung)
  • Wäschesack – z.B. Tonne, Kiste oder großer Stoffbeutel für Deine Schmutzwäsche

… Du bist längst alt genug, Deine Wäsche selbst zu machen. Also mach’s Dir leicht!

Für den Notfall

  • Pflaster – ein Grundstock an verschiedenen Größen
  • Kopfschmerztabletten & Wundsalbe
  • Wärmflasche

… wenn es soweit ist, fehlt Dir womöglich die Kraft, diese Dinge zu besorgen – also lieber gleich dran denken.

Zu guter Letzt: etwas Stimmung!

  • Wandfarbe(n) – es muss nicht immer Weiß sein
  • Lampen – nicht nur an der Decke
  • Zimmerpflanzen – am liebsten etwas größere

… bewirken Wunder in Sachen Atmosphäre. Vielleicht hat ja ein Freund oder eine Freundin einen Ableger übrig oder Du suchst Dir im Bau- oder Pflanzenmarkt ein schönes Exemplar aus. „Grüner Daumen“ kann man lernen! Und es gehört zum Erwachsensein dazu, dass man es schafft, sich um ein Lebewesen zu kümmern.

Adam Riese Tipp

Jeder braucht eine Hausratversicherung! Ob als WG oder in einer eigenen Wohnung, Dein Hab und Gut sollte unbedingt versichert sein. Die Adam Riese Hausratversicherung gibt’s bereits ab 1,45 € im Monat. Sie schützt Deinen Hausrat vor Diebstahl und Schäden durch Feuer, Wasser oder Sturm. Auch auf Reisen!

Sichere jetzt Deinen Hausrat ab:

Das könnte Dich auch interessieren

Loading
All articles loaded
No more articles to load